Glutenfreier & veganer Schokoladenkuchen mit extra viel Schoki

Glutenfreier & veganer Schokoladenkuchen mit extra viel Schoki

Ganz ehrlich, beim Versuch diesen Schokokuchen zu backen war ich ja schon etwas skeptisch. Denn es ist alles andere als einfach, einen glutenfreien & veganen Kuchen zu kreieren, der auch wirklich gut schmeckt und obendrauf auch noch ohne Industriezucker ist. Und da ich bekanntlich ja nicht DIE Süsse bin, aber die Nachfrage nach einem solchen Schokokuchen doch sehr gross war, nahm ich die Herausforderung sehr gerne an und machte mich an die Operation “ Veganer und glutenfreier Schoko-Kuchen mit extra viel Schoki. Und tataaaaaa…….das hier ist mein Ergebnis;-) Luftig, locker, leicht und megaaaa schokoladig, für all meine lieben Schokoholiker 😉

Weiter
Apfel-Ziegenkäse-Flammkuchen mit karamellisierten rote Bete Streifen

Apfel-Ziegenkäse-Flammkuchen mit karamellisierten rote Bete Streifen

Kannst Du Dich daran erinnern, wann Du das letze mal einen richtig guten & krossen Flammkuchen gegessen hast? Also ich nicht. Das liegt bei mir wirklich schon super lange zurück und aus dem Grund war es jetzt auch mal wieder an der Zeit, einen zu backen, der so ganz nach meinem Geschmack ist. 

Weiter
Knuspriges Zucchini Bauernbrot aus dem Bräter

Knuspriges Zucchini Bauernbrot aus dem Bräter

Diese Woche war geradezu perfekt, um mich mal wieder dem Thema „Brot backen“ zu widmen. Und da ich in Backlaune war, habe ich gleich zwei glutenfreie Brotbackmischungen für Dich kreiert;-)  Aus der ersten Backmischung habe ich – wie Du siehst, ein herrlich dunkles & leckeres Zucchini-Knusper-Krustenbrot gebacken, welches mich geschmacklich echt umgehauen hat. Bestimmt war es aus dem Grund so super knusprig, weil ich das Brot in einem runden Gusseisen Topf gebacken habe. Du kannst dafür aber auch einen länglichen Römertopf verwenden. Das funktioniert genauso. Meine Empfehlung für Dich, Du solltest es unbedingt mal ausprobieren. 

Weiter
Mildes Rote-Bete-Relish & wenn gewünscht, auch gerne mit etwas Pfiff.

Mildes Rote-Bete-Relish & wenn gewünscht, auch gerne mit etwas Pfiff.

Dieses Rote Bete – Relish schmeckt nicht nur mega lecker, sondern ist auch noch ein richtiger Geheimtipp von mir;-) Dieser Aufstrich/Dipp lässt sich vielseitig einsetzen und wenn Du genug auf Vorrat zubereitest, kannst Du das Relish anschließend in Gläser abfüllen und mehrere Wochen an einem dunklen Platz, aufbewahren. 

Weiter
Luftig – lockere & vegane Birnen – Quarkbällchen mit Kompott

Luftig – lockere & vegane Birnen – Quarkbällchen mit Kompott

Ich bin mir sicher, mit diesen traumhaft leckeren Birnen-Quarkbällchen werde ich heute das eine oder andere Naschkatzen Herz höher schlagen lassen.;-) Du hast sie schnell zubereitet und im übrigen kommen sie nicht nur bei den Erwachsenen sehr gut an, sondern auch unsere Kleinen lieben diese kleine Leckerei.

Weiter
Rote Curry Suppe mit Zoodles und Kabeljau

Rote Curry Suppe mit Zoodles und Kabeljau

Da auch an mir die Weihnachtstage nicht spurlos vorbei gezogen sind, habe ich gestern kurzfristig beschlossen, die nächsten beiden Tage einfach wieder mal eine kleine Detox Kur einzulegen um meinem Körper nach all dieser Weihnachtsvöllerei etwas Gutes zu tun. Also suchte ich in meinen alten Notizen nach einer richtig leckeren Detox Suppe und kramte dieses tolle und einfache Rezept  hervor.  Und jetzt sage ich „DETOX FERTIG LOS“ 🙂

Weiter
Knusprige Coca mit Paprika & Spinat „Spanische Pizza“

Knusprige Coca mit Paprika & Spinat „Spanische Pizza“

Hola, kennst Du Coca? Nein? Dann wird es jetzt aber Zeit, dass Du dieses leckere Gericht endlich auch kennenlernst. Coca ist eigentlich nichts anders als eine Art mallorquinische Gemüse Pizza, die man belegen kann, wie man gerne möchte. Man hat die Wahl zwischen Zwiebeln, Spinat, Paprika, Grünkohl und Auberginen. Und ich habe mich heute, für  Paprika und Spinat entschieden. Solltest Du aber auf Paprika und Spinat eventuell eine Unverträglichkeit haben, so kannst Du natürlich auch andere Gemüsesorten je nach Verträglichkeit wählen. 

Weiter
Winterlicher Feldsalat mit Honig-Ziegenkäse, gebratenen Birnen & gerösteten Pinienkernen

Winterlicher Feldsalat mit Honig-Ziegenkäse, gebratenen Birnen & gerösteten Pinienkernen

Ok, ok, ich gebe es ja zu, dass ich früher nicht der allergrösste Fan von Ziegenkäse war und ich mich lange Zeit geweigert habe, diesen überhaupt mal in meinen Einkaufswagen zu legen. Aber irgendwann kam der Tag – und heute bin ich sehr froh darüber, an dem ich meinen ersten gebackenen Ziegenkäse gegessen habe und ich muss sagen….. WOW, ich war total überrascht wie lecker dieser war.

Weiter
Karamell-Chia Pudding mit frischem Beeren – Topping

Karamell-Chia Pudding mit frischem Beeren – Topping

Ich sage Dir, dieser Karamell-Pudding ist einfach nur grandios und ehrlich, ich könnte ihn täglich verschlingen, wenn da nicht die Rotation wäre. Denn wer mich kennt der weiss, dass auf meinem Plan immer eine Rotation steht. Das bedeutet nichts anderes, als das es deutlich gesünder ist, ein Lebensmittel nicht täglich zu essen, sondern Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen. Und jaaaaa, dass gilt auch für die Lebensmittel, die man am liebsten täglich essen würde! 😉 Wenn auch Du diesen tollen Karamell Pudding probieren möchtest, dann geht es hier zum Rezept ♥

Weiter
Pastinaken-Apfelsuppe mit knusprigen Pastinaken Chips

Pastinaken-Apfelsuppe mit knusprigen Pastinaken Chips

Ach, ich kann Dir gar nicht sagen, wie sehr es mich immer wieder freut, wenn wir Gäste zu Besuch haben, die aus einem…. mhhhhhhhh und ohhhhhhh wie lecker, gar nicht mehr raus kommen;-) Da lacht mein ♥ nach wie vor. So geschehen auch diese Woche. Wir hatten lieben Besuch und als Vorspeise servierte ich diese herrlich feine Pastinaken-Apfel- Suppe mit knusprigen Pastinaken Chips. Und ich muss sagen: Gott sei Dank habe ich genügen Chips vorbereitet, denn diese waren schneller aufgefuttert als ich schauen konnte. Die Suppe aber auch. Hihihihihihi. 

Weiter
Leicht cremige Hühnersuppe mit gedünstetem Spinat

Leicht cremige Hühnersuppe mit gedünstetem Spinat

Yeahhhh…..Hühnersuppe einmal ganz anders. Leicht cremig, mega lecker, etwas deftig und trotzdem leicht im Geschmack. Für mich genau das Richtige, um sich bei diesen nasskalten Tagen so richtig schön aufzuwärmen. Herrlich!

Weiter
Eingelegte Paprika. Ein kleiner Gruss aus Italien.

Eingelegte Paprika. Ein kleiner Gruss aus Italien.

Zutaten für 4 Personen: 1,5 kg rote Paprika 4 Knoblauchzehen 1 Zitrone 3-4 Zweige frischen Thymian *optional getrocknet* 1El Reissirup *optional Honig, Agaven Dicksaft, oder Apfel Dicksaft* 6El heller Balsamico Essig 500ml feinstes Olivenöl *kaltgepresst* Meersalz *je nach Gusto*

Weiter
Eingelegte Champignons wie in Bella Italia.

Eingelegte Champignons wie in Bella Italia.

Ich finde ja, dass eigelegte Champignons nicht nur eine Bella Italia Leckerei für den Sommer sind, nein ganz und gar nicht. Bei mir kommen sie nämlich das ganze Jahr über auf den Tisch, weil man sie kalt wie auch lauwarm geniessen kann. Herrlich lecker ♥

Weiter
Glutenfreie Mehlmischung zum Backen

Glutenfreie Mehlmischung zum Backen

Tataaaaaa………heute stelle ich Dir meine ganz spezielle & glutenfreie Mehlmischung vor, die ich extra für Dich kreiert habe. Diese Mischung wirst Du sonst nirgendwo finden, ausser bei Micha´s Kitchen Revolution. Und gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit eignet sich diese Backmischung bestens, um die feinsten glutenfreien Plätzchen ever zu backen.  Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spass beim Backen;-) Zutaten:  400g Reismehl weiss 250g Reismehl Vollkorn 120g Kartoffelstärke / Kartoffelmehl 80g Tapiokastärke 30g Reismilchpulver *kannst Du bei Amazon bestellen* 1Tl Flohsamenschalen 8g Xanthan Gum 5g Erbsenprotein   Zubereitung: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Anschließend die Mehlmischung durchsieben und in ein grosses Gefäß füllen. Das Mehl verschließen und trocken lagern. FROHES BACKEN ♥      

Weiter